Rechtsschutzversicherung für Verbände und Branchen

Die Protekta bietet Lösungen zu Vorzugskonditionen für Verbände und Branchen an. Davon profitieren unter anderem Unternehmen aus den Bereichen Dienstleistungen, Fabrikation, Produktion, Handel und Verkauf sowie öffentlich-rechtliche Körperschaften. Die Protekta kann auf die spezifischen Bedürfnisse der Verbandsmitglieder oder Branchen eingehen und massgeschneiderte Lösungen anbieten

 

Vorteile der Rechtsschutzversicherung für Verbände und Branchen auf einen Blick

  • Kostenlose Beratung durch die telefonische Rechtsauskunft JurLine
  • Übernahme von Anwalts-, Gerichts- und Gutachterkosten sowie von Prozessentschädigungen
  • Rechtsanwalt der Protekta oder Anwalt Ihrer Wahl als Rechtsbeistand
  • Vorschüsse von Strafkautionen
  • Verteidigung von Mitgliedern im Strafrecht

Rechtsschutzversicherung für Branchen und Verbände im Detail

Die Rechtsschutzversicherung für Ihre Branche oder Ihren Verband schliessen wir in einem Rahmenvertrag individuell mit Ihnen ab. Je nach Branche oder Verband sind Ihnen ganz unterschiedliche Themen wichtig. So lässt sich die Rechtsschutzversicherung für unterschiedlichste Branchen abschliessen. Unsere Lösung versichert genau diejenigen Fälle, die für Ihre Tätigkeit relevant sind.

Welche Fälle kann die Rechtsschutzversicherung für Branchen und Verbände abdecken?

Das Leistungsspektrum wird gezielt auf die Bedürfnisse Ihrer Branche oder Ihres Verbandes abgestimmt. Dies sind einige mögliche Fälle:

Schadenersatz

Durchsetzung von Schadenersatzforderungen gegenüber Dritten, die sich aus der Tätigkeit von Mitgliedern ergeben

Arbeitsrecht

Arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen wie Lohnforderungen, Ferienansprüche, Kündigungen

Vertragsrecht

Auseinandersetzungen mit Dienstleistern wegen Rechnungen, fehlerhafter Produkte, Mängeln

Sozialversicherungsrecht

Auseinandersetzungen mit Sozialversicherungen wie AHV und IV

Privatversicherungsrecht

Auseinandersetzungen mit Privatversicherungen, zum Beispiel wegen Krankentaggeldzahlungen

Strafrecht

Verteidigung von Mitgliedern bei fahrlässiger Verletzung strafrechtlicher Vorschriften

Welche Kosten übernimmt die Rechtsschutzversicherung für Branchen und Verbände?

Die Rechtsschutzversicherung für Branchen und Verbände der Protekta übernimmt abgestimmt auf die Ausgestaltung Ihres Rahmenvertrags die Kosten rechtlicher Auseinandersetzungen. Zum Beispiel das Anwaltshonorar, die Gerichtskosten, die Kosten für Gutachten sowie Prozessentschädigungen an die Gegenpartei. Sie erhalten in jedem Fall qualifizierten Rechtsbeistand von den erfahrenen Juristen und Anwälten – je nach Fall von einem von der Protekta empfohlenen Anwalt oder einem Anwalt Ihrer Wahl.

Weitere Informationen

Verkehrsrechtsschutz für Unternehmen

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung der Protekta für Unternehmen schützt Sie bei Streitigkeiten rund um Ihre Firmenfahrzeuge.

Betriebs-Rechtsschutz

Die Betriebs-Rechtsschutzversicherung der Protekta versichert Sie als Unternehmen oder Arbeitgeber bei rechtlichen Angelegenheiten.

Kontaktieren Sie uns

Rechtsfall melden

Rechtsauskunft JurLine