Privat-Rechtsschutzversicherung

Unterstützung bei privaten Rechtsstreitigkeiten

Sie müssen sich warm anziehen, obwohl der Winter frühlingshaft war – denn Ihr Vermieter verlangt für die Nebenkosten plötzlich massiv mehr Geld als in den Vorjahren. Und als Sie krankheitsbedingt untätig im Bett liegen mussten, war Ihr Arbeitgeber alles andere als untätig: Er hat Ihnen gekündigt. Gut, verhilft Ihnen die Privat-Rechtsschutzversicherung der Protekta zu Ihrem Recht.

Vorteile der Privat-Rechtsschutzversicherung auf einen Blick

  • Unterstützung bei Strafverfahren, Schadenersatzforderungen, Streitigkeiten mit Vermietern, Nachbarn, Arbeitgebern usw.
  • Kostenlose telefonische Rechtsauskunft JurLine
  • Rechtsanwalt der Protekta oder Anwalt Ihrer Wahl als Rechtsbeistand
  • Übernahme von Anwalts-, Gerichts- und Expertisekosten sowie Prozessentschädigungen

Privat-Rechtsschutzversicherung im Detail

Die Privat-Rechtsschutzversicherung der Protekta ist in Rechts- und Streitfällen für Sie da. Wir sorgen dafür, dass Sie auch wirklich Recht bekommen, wo Sie Recht haben. Der Privat-Rechtsschutz unterstützt Sie bei privaten rechtlichen Auseinandersetzungen oder Differenzen – zum Beispiel mit Nachbarn, Arbeitgebern, Versicherungen, AHV, IV oder Pensionskassen.

Die Privat-Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen auch bei vertraglichen Streitigkeiten, zum Beispiel mit Vermietern, Verkäufern, Reiseanbietern oder Lieferanten von Waren.

Die Versicherung wehrt ungerechtfertigte Forderungen ab und schützt Sie vor den hohen Kosten eines Rechtsstreits – unabhängig davon, wer ihn begonnen hat.

Welche Gefahren deckt die Privat-Rechtsschutzversicherung ab?

Die Privat-Rechtsschutzversicherung versichert folgende Streitigkeiten:

Schadenersatzrecht

Schadenersatzansprüche, die Sie aufgrund von ausservertraglichen Haftungsnormen oder auf Basis des Opferhilfegesetzes stellen.

Strafrecht

Anschuldigungen von Strafbehörden gegen Sie, fahrlässig eine Straftat begangen zu haben.

Versicherungsrecht

Streitigkeiten mit öffentlichen schweizerischen Versicherungseinrichtungen (AHV/IV, SUVA, Krankenkassen, Pensionskassen usw.) sowie mit privaten Versicherungen.

Mietvertragsrecht

Streitigkeiten als Mieter von Immobilien mit Ihrem Vermieter.

Arbeitsrecht

Streitigkeiten aus privaten oder öffentlich-rechtlichen Anstellungsverhältnissen.

Konsumenten- und Vertragsrecht

Streitigkeiten von Ihnen als Konsument zum Beispiel wegen Kauf-, Tausch- und Schenkungsverträgen, Miet- und Leasingverträgen, Privatdarlehen und Krediten, Werkverträgen, Frachtverträgen, Reiseverträgen.

Patientenrecht

Vertragliche und haftpflichtrechtliche Streitigkeiten von Ihnen als Patient mit Spitälern, Ärzten, Zahnärzten, Chiropraktikern und anderen medizinischen Leistungserbringern.

Sachen- und Nachbarrecht

Zivilrechtliche Streitigkeiten aus Besitz, Eigentum und anderen Rechten von Ihnen als Eigentümer oder Stockwerkeigentümer. Zivilrechtliche Streitigkeiten aus Nachbarrecht, zum Beispiel wegen Grenzfragen, Immissionen, Unterhalt von Pflanzungen usw. 

Welche Kosten übernimmt unsere Privat-Rechtsschutzversicherung?

Die Privat-Rechtsschutzversicherung der Protekta übernimmt Ihre Kosten in der Höhe von bis zu 1 Million Franken pro Streitfall in der Schweiz und in Europa. In den übrigen Ländern beträgt die Deckung bis zu 100’000 Franken pro Rechtsfall. Dies umfasst die Kosten für einen Rechtsanwalt, Prozessbeistand oder Mediator, für Gutachten, Gerichtsgebühren oder andere Verfahrenskosten sowie für Prozessentschädigungen und Strafkautionen.

Privat-Rechtsschutz Plus

Mit dem Zusatzbaustein Privat-Rechtsschutz Plus können Sie mit einer geringen Mehrprämie zusätzliche versicherbare Risiken einschliessen. Neben dem Beratungs-Rechtsschutz bis 500 Franken sind Rechtsgebiete wie Familienrecht, Erbrecht, Steuerrecht sowie Inkasso-Streitigkeiten oder Fälle aus der Verletzung des Persönlichkeitsrechts bis zu einer Deckungssumme von 10‘000 Franken eingeschlossen.

Weitere Informationen

Verkehrsrechtsschutz

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung der Protekta ist für Sie da, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug an einem Rechtsfall beteiligt sind.

Immobilien-Rechtsschutzversicherung

Mit der Immobilien-Rechtsschutzversicherung der Protekta sind Sie bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrem Wohneigentum versichert.

Privat-Rechtsschutz durch die Protekta

Rechtsfall melden

Rechtsauskunft JurLine