Immobilien-Rechtsschutzversicherung

Der Rechtsschutz für Wohneigentümer

Ihr Nachbar hat eine Hecke gepflanzt. Leider auf Ihrem Grundstück. Und eigentlich hätte einer Ihrer Mieter schon lange ausziehen sollen. Doch trotz ordentlicher Kündigung bewohnt er Ihre Liegenschaft weiter, als wäre nichts geschehen. Die Immobilien-Rechtsschutzversicherung der Protekta verhilft Ihnen zu Ihrem Recht.

Vorteile der Immobilien-Rechtsschutzversicherung auf einen Blick

  • Unterstützung bei Streitigkeiten mit Ihren Mietern, Nachbarn im Zusammenhang mit Grenzstreitigkeiten und Emissionen
  • Kostenlose telefonische Rechtsauskunft JurLine
  • Rechtsanwalt der Protekta oder Anwalt Ihrer Wahl als Rechtsbeistand
  • Übernahme von Anwalts-, Gerichts- und Expertisekosten sowie Prozessentschädigungen

Immobilien-Rechtsschutzversicherung im Detail

Die Immobilien-Rechtsschutzversicherung der Protekta versichert Sie in mehreren Rechtsgebieten – überall dort, wo Ihr Eigentum im Zentrum einer juristischen Auseinandersetzung steht; im Schadenersatz- und Versicherungsrecht ebenso wie bei zivilrechtlichen Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Eigentum des versicherten Grundstücks. Auch Streitigkeiten aus Mietverträgen mit Ihren Mietern sind versichert.

Welche Fälle deckt die Immobilien-Rechtsschutzversicherung ab?

Beispiele für Fälle, die bei uns versichert sind:

Schadenersatz

Streitigkeiten wegen der Zerstörung von Eigentum, Beeinträchtigungen durch Nachbarn.

Versicherungsrecht

Streitigkeiten wegen Versicherungsproblemen, zum Beispiel wenn die Gebäudeversicherung einen Schaden nicht vertragsgemäss bezahlt.

Mietrecht

Streitigkeiten mit Mietern, die Ihre Liegenschaften bewohnen.

Welche Kosten übernimmt unsere Immobilien-Rechtsschutzversicherung?

Die Immobilien-Rechtsschutzversicherung der Protekta übernimmt die Kosten für einen Rechtsanwalt, die Gerichtskosten, Kosten für Gutachten sowie Prozessentschädigungen an die Gegenpartei. Wir unterstützen Sie bei Grenzfragen, Immissionen, bei Differenzen wegen des Unterhalts von Pflanzungen, bei Streit mit Nachbarn und weiteren Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Eigentum Ihres versicherten Grundstücks.

Bei Streitigkeiten, die sich aus Ihrem Eigentum ergeben, bezahlen wir bis zu 1 Mio. Franken pro Fall. Bei Streitigkeiten mit Mietern Ihrer Liegenschaften übernehmen wir bis zu 200‘000 Franken pro Fall.

Weitere Informationen

Die Immobilien-Rechtsschutzversicherung der Protekta können Sie sowohl als Eigentümer als auch als Vermieter abschliessen.

Weitere Informationen

Privat-Rechtsschutz

Die Privat-Rechtsschutzversicherung der Protekta übernimmt die Kosten bei Rechtsfällen und unterstützt Sie mit Rechtsberatung.

Verkehrsrechtsschutz

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung der Protekta ist für Sie da, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug an einem Rechtsfall beteiligt sind.

Privat-Rechtsschutz durch die Protekta

Rechtsfall melden

Rechtsauskunft JurLine