Verkehrs-Rechtsschutz

Mit einer Verkehrs-Rechtsschutzversicherung stehen Ihnen die erfahrenen Juristinnen und Juristen der Protekta zur Seite.

Stellen Sie sich vor

  • Nebel: Bei schlechter Sicht kommt es zu einem Unfall.
  • Autoreparatur: Die Rechnung ist wesentlich höher als vereinbart.
  • Kauf: Drei Tage nach dem Erwerb eines Occassionwagens steigt das Getriebe aus.

So hilft Ihnen die Protekta

  • Sie können sich kostenlos durch die telefonische Rechtsauskunft JurLine beraten lassen.
  • Sie erhalten einen qualifizierten Rechtsbeistand: Entweder einen Vertrauensanwalt der Protekta oder, bei Bedarf, einen Anwalt Ihrer Wahl.
  • Wir übernehmen Anwalts-, Gerichts- und Expertisekosten sowie Prozessentschädigungen an die Gegenpartei bis 500'000 Franken.
  • Wir leisten Vorschüsse für die Bezahlung von Strafkautionen, damit eine Untersuchungshaft vermieden werden kann.
  • Wir bieten Unterstützung nach einem Verkehrsunfall, bei einem Ausweisentzug, bei Problemen mit der Motorfahrzeugsteuer sowie bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Kauf, Leasing oder Reparatur Ihres Fahrzeugs.

Versicherungsumfang

  • Versichert sind alle Fahrzeuge pro Haushalt, ohne Angaben der Kontrollschild-Nummern.
  • Die Versicherung gilt weltweit.